Georg Wenisch mit

 

 

 

Toni 

in Ruhestand

(Verbeller)


Ich bin Toni und das neben mir ist mein Herrchen Georg. Er behauptet immer ich sei ein Kind der Liebe, da meine Mutter eine Mischlingshündin zw. Bracke und Border Collie und mein Vater ein Mischlingsrüde zw. Labrador und Deutsch-Drahthaar ist.

Also die besten Voraussetzungen sind schon mal gegeben.


Ich bin jetzt zehn Jahre alt (Silvesterkind) und gehöre der RHS Werra-Meissner seit 8 Jahren an. Das Training ist sehr abwechslungsreich und macht viel Spaß.


Beste Pfotengrüße